https://theoliveoilexperience.com/

DATENSCHUTZPOLITIK

OWNERSHIP

In Übereinstimmung mit den Bestimmungen der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 (im Folgenden RGPD) informieren wir Sie darüber, dass die mitgeteilten personenbezogenen Daten in eine Datenbank aufgenommen werden, die Eigentum von THE CUBE RADICAL INNOVATION Sl. (nachstehend THE CUBE) mit CIF: B-88569090 Postanschrift: C/ Rufino González 25, 28037 Madrid – Spanien, und E-Mail: contactus@thecubemadrid.com.

Darüber hinaus informieren wir Sie darüber, dass die persönlichen Daten, die THE CUBE mitgeteilt werden, in eine gemeinsame Informationsdatenbank aufgenommen werden, die den Unternehmen der GRUPO UNLIMITECK COMPANY BUILDER SL gehört, einem Unternehmen, zu dem THE CUBE gehört, mit CIF: B-87542148, Postanschrift: C / Rufino Gonzalez 25, 28037 Madrid – Spanien, und E-Mail: contactus@unlimiteck.com.

KONTAKT

Bei Fragen zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch THE CUBE können Sie unseren Datenschutzbeauftragten über die folgende E-Mail-Adresse kontaktieren: dpd@thecubemadrid.com.

In allen Angelegenheiten, die die Verarbeitung personenbezogener Daten durch UNLIMITECK betreffen, können Sie unseren Datenschutzbeauftragten über die folgende E-Mail-Adresse kontaktieren: dpd@unlimiteck.com.

 

PERSÖNLICHE DATEN

THE CUBE wird die folgenden Daten sammeln:

KOMMERZIELLER KONTAKT: Beantwortung von Anfragen und Kontaktanfragen, die über die Dienste von THE CUBE eingehen, sowie die Pflege von Geschäftsbeziehungen:

Erfasste Daten: Name, Telefon, E-Mail und Anfrage.

Zweck: Beantwortung von Informationsanfragen, die der Interessent in irgendeiner Form über die Produkte und Dienstleistungen von THE CUBE und Olipair gestellt hat, sowie Aufbau und Pflege von Geschäftsbeziehungen.

Legitimation: Auf der Grundlage der erteilten Einwilligung ist THE CUBE berechtigt, die durch die Kontaktanfrage übermittelten Daten des Interessenten zu verarbeiten, und zwar in Übereinstimmung mit dem berechtigten Interesse an der Entwicklung und Pflege von Geschäftsbeziehungen.

Aufbewahrungsfristen: Die Daten werden bis zu dem Zeitpunkt aufbewahrt, an dem der Betroffene die Löschung seiner Daten beantragt. Nach der Löschung werden die Daten für die öffentliche Verwaltung, Richter und Gerichte für die gesetzlich festgelegten Fristen aufbewahrt, die für die Pflege und die Verteidigung gegen mögliche Verbindlichkeiten aus der Behandlung festgelegt wurden.

LEHRPLAN ODER BESCHÄFTIGUNG: Übermittlung des Lehrplans über das Internet oder auf anderem Wege an THE CUBE.

Erfasste Daten: Berufsfeld, Name, Vorname, Telefon, E-Mail, Lebenslauf, Anschreiben und alle anderen persönlichen Daten, die mit dem Lebenslauf oder Berufsprofil zusammenhängen.

Zweck: Verwaltung der Bewerbungen der Interessenten für die veröffentlichten Auswahlverfahren oder andere freie Stellen entsprechend ihrem beruflichen Profil, die sich in Zukunft im Rahmen der Aktivitäten von THE CUBE ergeben können.

Aufbewahrungsfristen: Die Daten werden so lange aufbewahrt, bis Sie den Zuschlag für eine Stelle erhalten oder bis Sie uns bitten, sie zu löschen. Sie werden so lange aufbewahrt, wie es für den Zweck der Behandlung erforderlich ist, und stehen nach Abschluss der Behandlung der öffentlichen Verwaltung, den Richtern und Gerichten für die gesetzlichen Fristen zur Verfügung, die für die Behandlung und die Abwehr möglicher Verbindlichkeiten aus der Behandlung festgelegt wurden.

Legitimation: Einholung der Zustimmung der betroffenen Person.

Empfänger: Die zur Verfügung gestellten und aus dem Auswahlverfahren abgeleiteten Daten können an folgende Stellen übermittelt werden:

Drittunternehmen, die vom Interessenten für die Einholung von Referenzen, die für die Auswahl des Bewerbers erforderlich sein können, benannt werden.
PROMOTIONAL oder NEWSLETTERS: die Übermittlung von Informationen, Nachrichten, Mitteilungen, Erinnerungen und Werbeaktionen, die im Zusammenhang mit den Aktivitäten von THE CUBE von Interesse sein könnten.

Erfasste Daten: E-Mail-Adresse, Vorname und Nachname.

Zweck: Registrierung von Interessenten zur Übermittlung von Informationen, Nachrichten und Werbeaktionen sowie zum Aufbau und zur Pflege von Geschäftsbeziehungen.

Legitimität: die Zustimmung des Betroffenen zu THE CUBE für die Registrierung in Werbediensten und das berechtigte Interesse für die Entwicklung von Geschäftsbeziehungen.

Aufbewahrungsfristen: Die Daten werden so lange aufbewahrt, bis die betroffene Person die Löschung ihrer Daten beantragt. Nach der Löschung werden die Daten für die öffentliche Verwaltung, Richter und Gerichte für die gesetzlich festgelegten Fristen aufbewahrt, die für die Pflege und die Verteidigung gegen mögliche Verbindlichkeiten aus der Behandlung festgelegt wurden.

DIENSTLEISTUNGEN: Die Daten werden für die Erbringung der Dienstleistungen von THE CUBE und OLIPAIR bereitgestellt. Die Dienste werden zum Zeitpunkt der Datenerfassung und -registrierung angegeben.

 

Erfasste Daten: E-Mail, Avatar und logische Google-ID, die ausschließlich für die Registrierung bei den CLINCKER APP-Diensten erforderlich sind. Name, E-Mail und Telefonnummer des OLIPAIR-Nutzers.

Zweck: die Registrierung von Interessenten für die Erbringung von Dienstleistungen und die Aufnahme und Pflege von Geschäftsbeziehungen.

Legitimation: das bestehende Rechts- oder Vertragsverhältnis, das für die Erbringung der Dienstleistung erforderlich ist, und das berechtigte Interesse an der Entwicklung von Geschäftsbeziehungen.

Aufbewahrungsfristen: Die Daten werden so lange aufbewahrt, wie es für den Zweck der Verarbeitung erforderlich ist. Nach Abschluss der Verarbeitung werden sie für die öffentlichen Verwaltungen, Richter und Gerichte während der gesetzlichen Fristen aufbewahrt, die für die Untersuchung und die Verteidigung gegen eventuelle Verbindlichkeiten aus der Verarbeitung festgelegt sind.

Registrierung und Überwachung von Konten bei sozialen Unternehmensnetzwerken im Internet: die personenbezogenen Daten, die Sie den sozialen Netzwerken zur Verfügung stellen oder ermöglichen, wenn Sie deren Anhänger werden. Die Unternehmenskonten der sozialen Netzwerke von THE CUBE lauten wie folgt:
FACEBOOK: http://www.facebook.com/thecubemadrid
TWITTER: https://twitter.com/thecubemadrid
LINKEDIN: https://www.linkedin.com/company-beta/11115688/
YOUTUBE: https://www.youtube.com/channel/UCYTn8W7e86ZVF1L2x312Blg
INSTAGRAM: https://www.instagram.com/thecubemadrid/

 

Erfasste Daten: Vorname, Nachname, NIF, Kontaktadresse, Adresse, E-Mail, Kontakttelefonnummer, andere Daten, die vom entsprechenden sozialen Netzwerk bereitgestellt werden.

Zweck: Überwachung sozialer Netzwerke und Aufbau und Pflege von Geschäftsbeziehungen.

Legitimation: Vorliegen der Zustimmung der betroffenen Person und des berechtigten Interesses für die Entwicklung von Geschäftsbeziehungen.

Aufbewahrungsfristen: Die Daten werden so lange aufbewahrt, wie es für den Zweck der Verarbeitung erforderlich ist. Nach Abschluss der Verarbeitung werden sie für die öffentlichen Verwaltungen, Richter und Gerichte während der gesetzlichen Fristen aufbewahrt, die für die Untersuchung und die Verteidigung gegen eventuelle Verbindlichkeiten aus der Verarbeitung festgelegt sind.

 

KUNDEN/LIEFERANTEN: Professionelle personenbezogene Daten, die von Kunden/Lieferanten für die Erbringung von Dienstleistungen und die Verwaltung der rechtlichen oder vertraglichen Beziehung bereitgestellt werden.

Erfasste Daten: Vorname, Nachname, Personalausweisnummer, berufliche Kontaktadresse, E-Mail-Adresse, Kontakttelefonnummer.

Zweck: Verwaltung des Vertragsverhältnisses des Dienstes.

Legitimation: das bestehende Rechts- oder Vertragsverhältnis, das für die Erbringung der Dienstleistung erforderlich ist.

Aufbewahrungsfristen: Die Daten werden so lange aufbewahrt, wie es für den Zweck ihrer Verarbeitung oder Löschung erforderlich ist. Nach ihrer Verarbeitung oder Löschung können sie für einen Zeitraum von sechs Jahren für die öffentliche Verwaltung, Richter und Gerichte aufbewahrt werden, um eventuelle Verbindlichkeiten aus der Verarbeitung zu prüfen und abzuwehren.

Es gibt Übermittlungen von Daten an Dritte zur Erbringung von Dienstleistungen durch Dritte als Auftragsverarbeiter, mit denen THE CUBE die entsprechenden Verträge als Auftragsverarbeiter unterzeichnet und überprüft hat, dass sie ausreichende Garantien für die Umsetzung geeigneter technischer und organisatorischer Maßnahmen bieten, so dass die Behandlung in Übereinstimmung mit den Anforderungen der DSGVO erfolgt, um den Schutz der Rechte der betroffenen Person zu gewährleisten.

 

RECHTSAUSÜBUNG

Die betroffene Person hat anerkannte Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Widerspruch und Übertragbarkeit ihrer Daten. Ebenso ist sie durch das Recht auf Widerruf der Zustimmung zur Verarbeitung durch THE CUBE geschützt. Sie haben auch das Recht, sich bei der Aufsichtsbehörde zu beschweren.

Der Betroffene kann seine Rechte jederzeit ausüben, indem er eine Mitteilung unter Beifügung eines Dokuments, das seine Identität nachweist und ausdrücklich auf das Recht hinweist, das er ausüben möchte, an THE CUBE unter der oben genannten Adresse oder per E-Mail an die Adresse dpd@thecubemadrid.com sendet.

 

TECHNISCHE UND ORGANISATORISCHE SICHERHEITSMASSNAHMEN

THE CUBE hat die notwendigen technischen und organisatorischen Maßnahmen ergriffen, um die Sicherheit und Integrität der Daten zu gewährleisten und Änderungen, Verlust oder unbefugten Zugriff zu verhindern.

 

VORGELEGTE DATEN

Die über die verschiedenen Kanäle gesammelten Daten sind unbedingt erforderlich, um auf Ihre Anfrage zu antworten, die der Betroffene freiwillig übermittelt hat. Die Verweigerung der als obligatorisch eingestuften Daten hat zur Folge, dass der Dienst, für den sie angefordert wurden, nicht erbracht werden kann oder der Zugang unmöglich ist. Ebenso können Daten freiwillig zur Verfügung gestellt werden, damit die Dienstleistungen optimal erbracht werden können. Auch in den Fällen, in denen Daten von Dritten zur Verfügung gestellt werden, verpflichtet sich der Betroffene, diese über den Inhalt dieser Datenschutzerklärung zu informieren.

 

Der Interessent verpflichtet sich, THE CUBE so schnell wie möglich jede Änderung und Berichtigung seiner personenbezogenen Daten mitzuteilen, damit die in den Tätigkeitsberichten von THE CUBE enthaltenen Informationen stets auf dem neuesten Stand sind.

Auf der Grundlage des berechtigten Interesses von THE CUBE können personenbezogene Daten des Interessenten für die Aufnahme oder Pflege von Geschäftsbeziehungen mit beliebigen Mitteln, einschließlich elektronischer Mittel, über Informationen von Interesse über Produkte und Dienstleistungen von THE CUBE verwendet werden. Der Interessent kann einer solchen Behandlung zu kommerziellen Zwecken jederzeit widersprechen, indem er eine postalische Mitteilung an die oben genannte Adresse oder per E-Mail an die Adresse dpd@thecubemadrid.com sendet.